Ernst Roth

Kirchgemendeversammlungen

Die Kirchgemeindeversammlung ist das oberste Organ der Kirchgemeinde. Sie nimmt die Aufgaben wahr, die ihr in den einschlägigen Gesetzen der zugewiesen sind. Im Rahmen dieser Zuständigkeiten beschliesst sie über die ihr von der Kirchenpflege vorgelegten Geschäfte, hier insbesondere über das Budget und die Jahres-Rechnung.
Kirchgemeindeversammlungen
Rechnung 2021, 26. Juni 2022

Traktanden:
1. Entgegennahme des Jahresberichts 2021
2. Genehmigung der Jahresrechnung 2021
3. Antrag zur Schaffung einer gemeindeeigenen Pfarrstelle von 30%
4. Errichtung einer Pfarrwahlkommission
5. Wahl der Präsidentin der Rechnungsprüfungskommission Weinland Mitte und Laufen
6. Anfragen gemäss § 51 des Gemeindegesetzes
7. Mitteilungen

Die Einladung und die beleuchtenden Berichte sind auf der Frontseite aufgeschaltet.

Bereitgestellt: 29.05.2022     
aktualisiert mit kirchenweb.ch