Spätsommer in Terra Vecchia - Frauen-Woche

Meine Bilder
vom 11. - 17. September 2023

Terra Vecchia
… ist ein Weiler an einem steilen, waldigen Hang im Centovalli. Etwas oberhalb des Dorfes steht die kleine Kirche.
Das neu errichtete Gemeinschaftshaus ermöglicht Einzelnen und Gruppen, sich für Zeiten der Stille und der Begegnung zurückzuziehen.
In schlichten Einzelzimmern (und einem Mehrbettzimmer) haben ca. 12 Personen Platz. Terra Vecchia ist nur zu Fuss erreichbar und befindet sich eine Viertelstunde von Rasa entfernt, das mit einer Seilbahn erschlossen ist.
www.ritiro.ch

Eingebettet in den alten Kloster-Rhythmus von «ora et labora» (bete und arbeite) – mit drei Meditationszeiten in der Kirche und der geteilten Arbeit in Haushalt und Garten – wollen wir Zeit haben, zu sein, die Natur zu erleben, gemeinsam zu kochen, zu essen, zu singen und das Leben zu teilen.

Anregen lassen wir uns dabei durch Texte von Dorothee Sölle (1931-2003)

Organisatorisches

Beginn: Montag, 11.9.2023
Treffpunkt um 12.05 Uhr bei der Bergstation Rasa (erreichbar mit der Bergbahn ab der Bahnstation Verdasio im Centovalli)

Ende: Sonntag, 17.9.2023
Abfahrt Rasa: um ca. 15.00 Uhr

Kosten: 250,- Fr. plus Spende für den Verein ritiro (je nach finanziellen Möglichkeiten)
für Übernachtung und Essen.
Versicherung ist Sache der Teilnehmerinnen.
Details nach der Anmeldung

Begleitung und Informationen:
Christina Alder (Eglisau) christina.aldergasser@gmail.com 079 397 68 76
Irmgard Keltsch (Laufen am Rheinfall) irmgard.keltsch@kircheamrheinfall.ch 052 659 35 77

Anmeldung bis am 28. August 2023 gerne per Mail an:

christina.aldergasser@gmail.com oder
irmgard.keltsch@kircheamrheinfall.ch

Die Teilnehmerinnenzahl ist begrenzt auf 12 Teilnehmerinnen









Dokumente