Siegfried Arends

Fastenwoche 2020: 30. März bis 3. April

Foto_Fastenwoche<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kircheamrheinfall.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>85</div><div class='bid' style='display:none;'>2459</div><div class='usr' style='display:none;'>42</div>

Eine Zeit lang auf etwas verzichten oder sogar eine Woche lang ganz fasten? Beides geht – am besten gemeinsam.
Die Fastenzeit, Zeit vor Ostern, lädt dazu ein, das Alltagstempo zu drosseln und Achtsamkeit einzuüben. Das meditative Fasten unter-stützt das Loslassen auf körperlicher und seelischer Ebene. Ent-schleunigung lässt uns innehalten und neue Möglichkeiten bezüglich unseres Denkens und Handelns kommen ins Bewusstsein. So machen wir uns auf den Weg für unser persönliches „Ostern“.
Fasten in der Gruppe ist einfacher und befriedigender als allein. Die abendlichen Treffen, der Austausch in der Gruppe und die gemein-sam erlebte Stille wollen die Teilnehmenden bestärken.
Jeden Abend treffen wir uns von 19.00 – 20.00 Uhr in der Kirche und im Begegnungszentrum Mesmerschüür. Nach dem Erfahrungsaustausch mit Tee gibt es einen spirituellen Impuls und eine Zeit des gemeinsamen Schweigens.
Am Mittwoch- und Freitagabend ist ein Angebot für Achtsamkeit und Körperarbeit mit Antonia Somm vorgesehen. Den Freitag schliessen wir mit einem gemeinsamen Fastenbrechen ab.

Einführungsabend: Mittwoch, 18. März 2020, 20:00 Uhr, Begegnungszentrum Mesmerschüür.
Begleitung: Pfr. Siegfried Arends und Antonia Somm, Eidg. dipl. Komplementär-Therapeutin

Bereitgestellt: 06.12.2019     Besuche: 59 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch